de en

Welcome to the New World

Kurzfilm 2018

facebook | Cannes catalogue du court | IMDb

Produktion: Sunnika Films
Laufzeit: 11 Min.
Genre: Drama, Sci-Fi, Doc-Fiction
Status: Festival Screenings

Regie, Buch, Schnitt, Produktions- & Aufnahmeleitung | Anni Sultany

Regie, Buch, Schnitt, Director of Photography | Jerry Suen

Komposition, Sounddesign, Tonmischung | Timo Klemm

Compositing | Hubert Davidé, Karol Jaszkiewicz

Cast | Anni Sultany, Sven Schmidke, Ronja Sultany, Alain Charlemoine

Inszeniert während der tatsächlichen Vorkommnisse des G20 Gipfels 2017 in Hamburg, wird Lenina dokumentarisch durch eine dystopische Welt geführt, welche die möglichen langfristigen Auswirkungen heutiger Entscheidungen und Politik hervorhebt. In Anbetracht eines weltweit andauernden Notstands, Überhand nehmender Repressionen und Ressourcenknappheit, verliert die Gesellschaft zunehmend ihr Vertrauen in die Elite und Lenina muss sich entscheiden, wo sie steht.
Eine Verwebung von Realität und Fiktion. Ein Brückenschlag zwischen heute und morgen: inhaltlich und filmstilistisch.

DatumUhrzeitOrtEvent 
14. - 19.05.2018-Cannes, FrankreichCannes Court Métrage 2018kein öffentliches Screening
08.07.201820:30
21:45
Hamburg, Deutschland | Rote Flora
Millerntor Stadion, St. Pauli Sommerkino
Festival der grenzenlosen SolidaritätPremiere
22.07.201811:15Dorset, U.K. | Vintage Mobile CinemaTolpuddle Radical Film FestivalOfficial Selection, Finalist
01.08.201817:00Napoli, ItalienSocial World Film FestivalMarket Selection - kein öffentliches Screening
08.08.2018TBABelfast, U.K. | Culturlann McAdam Ó FiaichRespect Human Rights Film FestivalOfficial Selection
06. - 08.09.2018TBABrüssel, Belgien + Lissabon, PortugalAnarchy Film FestivalOfficial Selection
09.09.201811:00 - 13:00Heide, Deutschland | LichtBlick FilmtheaterKUNSTGRIFF ROLLEOfficial Selection
05. - 07.10.2018TBANorth Carolina, USATryon International Film FestivalOfficial Selection